Text2Speech: Lassen Sie sich
den Text der
Seite vorlesen

Nachricht

Weißtannen-Erlebnispfad eröffnet!


Der Weißtannen-Erlebnispfad ist interaktiv gestaltet und somit kein klassischer Lehrpfad. Hier kommen nicht nur die Erwachsenen,sondern auch die Kinder voll auf ihre Kosten.
 
Mit einer Gesamtlänge von ca. 4 km und insgesamt 12 Stationen ist der Pfad familientauglich (bedingt geeignet für Kinderwägen und Rollstühle). Start und Ziel sind hinter dem Schömberger Kurhaus, wo bereits ein Minigolfplatz sowie der Generationen-Aktiv-Park nicht nur die Jugend begeistern. Also nichts wie auf zum Weißtannen-Erlebnispfad nach Schömberg!

Kennst Du den Unterschied zwischen einer Fichte und einer Tanne? Hast Du schon einmal das Alter einer Tanne in Deiner Größe bestimmt? Weißt Du wie groß Tannen werden können? Warum sind Tannen so standfest und trotzen fast jedem Sturm? Hast Du schon einmal an einem „Wipfelphon“ gelauscht?



Mit einem Waldanteil von 51% im Schömberger Wald gehört die Weißtanne zu den waldbildprägenden Hauptbaumarten auf der Enz-Nagold-Platte. Man begegnet ihr gewissermaßen auf Schritt und Tritt. Durch ihre waldbaulichen Eigenschaften wie die hohe Schattenverträglichkeit und die Standfestigkeit ist sie, aus forstwirtschaftlicher Sicht, für den Aufbau von gestuften, stabilen Mischwäldern im Schwarzwald unverzichtbar.
Auch vor dem Hintergrund des laufenden Klimawandels, bei dem mit häufigeren und schärferen Dürreperioden zu rechnen ist, kommt der Weißtanne, mit ihrem tief reichenden Pfahlwurzelsystem, eine besondere Bedeutung zu.

Hier finden Sie den Flyer zum Download.

Glücksgemeinde
Schömberg im Schwarzwald
Glück teilen:
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK