Text2Speech: Lassen Sie sich
den Text der
Seite vorlesen

Wirtschaftsförderung

Eine dynamische und zukunftsorientierte Gemeinde lebt von einem leistungsfähigen Handel, Handwerk und Gewerbe. Arbeits- und Ausbildungsplätze sind die Grundlage für Menschen, sich sicher und wohl zu fühlen. Eine gezielte Wirtschaftsförderung mit einem ständigen Dialog schafft ein unternehmensfreundliches Klima und sorgt für gute Lösungen zum Wohle der Gemeinde Schömberg.

Fördermittel der Europäischen Union, des Bundes und des Landes müssen zur Finanzierung von Maßnahmen in Schömberg herangezogen werden.

Die Ziele der Gemeinde Schömberg sind:

  • Sicherung der bestehenden und Schaffung neuer Arbeits- und Ausbildungsplätze
  • Kinderbetreuung für Mitarbeiter von Handel, Handwerk und Gewerbe in Schömberg
  • eine unternehmerfreundliche Verwaltung
  • Sicherstellung und Ausbau einer möglichst flächendeckenden Breitbandversorgung
  • die bestmögliche Ausschöpfung der Fördermittel
  • eine nachhaltige Finanzpolitik 

Sie möchten Ihr Unternehmen in Schömberg ansiedeln?

  • Dieses Anliegen ist bei der Gemeinde Schömberg "Chefsache" und Bürgermeister Matthias Leyn steht Ihnen daher gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Sie möchten Ihre Betriebsstätte erweitern, umsiedeln, neu bauen oder modernisieren und dazu Fördermittel nutzen?

  • Das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum macht es möglich. Mehr zu den Modalitäten erfahren Sie hier.

Glücksgemeinde
Schömberg im Schwarzwald
Glück teilen: