Text2Speech: Lassen Sie sich
den Text der
Seite vorlesen

Veranstaltung

Black Forest 315

black forest 315
Sa, 28. September 2019
ab 11:00 Uhr

315 Meter - 70 Höhenmeter - 22 % Steigung
Beschreibung
^
Beschreibung
Bei einem Testevent ist die Idee entstanden – der Skihang am Eulenloch als Laufstrecke bergauf. Markus Bürkle von FineFitness aus Calw sowie Carmen und Stefan Keppler von der Laufgarage aus Oberreichenbach waren gemeinsam bei Red Bull 400, dem härtesten 400-Meter-Lauf auf der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt, in einem Team am Start. Ziel dabei: Die Schanze vom Auslauf bis ganz oben so schnell wie möglich zu bezwingen. Die Idee eines Laufevents an einem steilen Hang wollten sie auch mit in die Heimat nehmen. Bei einer Testveranstaltung für Laufschuhe war das Team am Eulenloch. „Uns war sofort klar, dass dieser Hang dafür perfekt geeignet ist“, so Markus Bürkle. Nach Rücksprachen mit den Betreibern des Skihangs war dann schnell klar, dass das Event noch in diesem Jahr stattfinden kann. Am Eulenloch sind es statt 400 Metern Länge zwar nur 315 und statt 140 zu bezwingenden Höhenmetern lediglich 70. Trotzdem gehört einiges an strammen Waden, Ausdauer und der Bereitschaft, bis an seine Grenzen zu gehen, dazu, um den Skihang zu meistern.

Am Samstag, 28. September 2019 ist es wieder soweit. Unten am Eulenloch wird das Startzelt aufgebaut, oben wartet die Zeitmessanlage auf den Ersten. In den Vorläufen wird zunächst entschieden, wer im Finale am späten Nachmittag mitlaufen darf. Für die Sieger gibt es tolle Preise der Sponsoren zu gewinnen. Anmeldungen laufen direkt über fine-fitness.de.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Skihang am Eulenloch
Veranstalter
^
Veranstalter
laufgarage.de, FineFitness
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Glücksgemeinde
Schömberg im Schwarzwald
Glück teilen:
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK