Weitwanderwege
Text2Speech: Lassen Sie sich
den Text der
Seite vorlesen

Rundwanderweg 6

Gesamtlänge Rastmöglichkeiten Einkehrmöglichkeiten Aussichtspunkte

11 km
Bänke
11
Hütten
3
(direkt an der Wegstrecke)
 5

-

Beschaffenheit der Tour
Waldweg
0%
Forstweg
44%
Asphalt
49%
Trampelpfad
7%

Beschreibung

Vom Rathaus geht man auf dem Rundweg Nr. 6 entgegengesetzt dem Schlußstück von Nr. 1.

Durch den Kurpark, vorbei am Feuerwehrgerätehaus und bis zur Liebenzeller Straße, hier verlassen wir die Nr. 1 und überqueren die Straße. Wir wandern auf dem Fuß- und Radweg, der Birkenallee entlang, Richtung Wald. Auf der linken Seite die Klinik Schömberg. Im Wald macht der Weg einen leichten Linksbogen. Am Waldausgang befindet sich ein Waldparkplatz, vor diesem wenden wir uns links, wandern an der Schranke vorbei durch den Hauswald und bleiben auf dem breiten Holzabfuhrweg, d.h. wir lassen alle rechts und links abgehenden Wege liegen, überqueren ein kleines Bachbett und gleich dahinter zu einer Weggabelung. Hier halten wir uns links und nähern uns, leicht abwärts wandernd, dem Eulenbachtal.

Kurz vor der Talsohle erreichen wir einen kleinen freien Platz, den überqueren wir in gerader Richtung und gehen den Fußweg hinunter zum Eulenbach. Wir wandern geradeaus, zur anderen Talseite und biegen auf dem breiten Weg wieder nach links ein, den Berg hinauf bis zur Römerweghütte. Ab der Hütte wandern wir etwa 250 m gemeinsam mit dem Rundweg Nr. 8 bis zur nächsten Abzweigung.

Während der 8er nach links abbiegt halten wir uns rechts und wandern nach Langenbrand, die Kapfenhardter Straße hinauf bis zur Haupt- oder Salmbacher Straße.

Hier ist der Beginn des Rundweges Nr. 7, der mit dieser Runde kombiniert werden kann.

Rundweg Nr. 6 geht weiter nach links, am Bürgerhaus und dem Kindergarten vorbei. Wir wandern geradewegs Richtung Wald. Am Waldrand nach rechts, über die Schömberger Straße hinweg, lassen den Campingplatz auf der rechten Seite liegen und wandern auf einem Hauptwanderweg an der Kübelwiese vorbei und weiter in Richtung Hirschgehege. Am Ende des Hirschgeheges treffen wir auf die Wege 4 und 5, gehen geradeaus, an der Schranke vorbei etwa 50 m mit diesen zusammen bis zum Sträßchen.

Hier gehen wir links und nach 20 m, vor dem Forsthaus, gleich wieder rechts über den Grasweg. Bei den nächsten Waldwegkreuzungen geradeaus und dem 4er Weg entgegen. Links in Richtung Schömberg, am Waldende rechts, am Waldrand entlang bis zum Grillplatz. Links, am Kinderspielplatz vorbei zur Schillereiche und ab hier mit 1 und 3 über Schiller-, Post-, Wald- und Parkstraße zurück zum Rathaus.

Rundwanderweg 6 Profil
Höhenprofil

Touristik & Kur
Schömberg im Schwarzwald
Glück teilen: